Inhaltsbereich:

Aktuelles aus dem Diakoniewerk

 
05.12.2017

15 Jahre Bewohnerservice Gnigl & Schallmoos

Geburtstagsfest 15 Jahre Bewohnerservice Gnigl und Schallmoos

SALZBURG. Die Mitarbeiterinnen im Bewohnerservice Gnigl & Schallmoos, welches das Diakoniewerk im Auftrag der Stadt Salzburg führt, setzen sich seit 15 Jahren für ein gutes Miteinander ein. Mit einem Geburtstagsfest am Montag, den 4. Dezember 2017, wurde das schöne Jubiläum gefeiert.

Die Sozialarbeiterinnen im Bewohnerservice Gnigl & Schallmoos helfen schnell und unbürokratisch. Sie beraten in verschiedensten Lebenssituationen und organisieren zahlreiche Angebote, z.B. Infonachmittage für Senioren zu unterschiedlichen Themen, Ausflüge, Brotback-Workshops, Deutschkurse für Frauen, Tanzgruppen für Volksschulkinder, Eltern-Kind-Cafés oder auch gemeinsame Nähabende oder Literaturtreffen. Besonders wichtig ist ihnen, den Schallmoosern und Gniglern die Möglichkeit zu geben, aktiv zu werden und selbst die Lebensqualität in der Nachbarschaft zu verbessern.

Beim Geburtstagsfest am 4. Dezember bekam man einen guten Einblick in die Vielfalt der Arbeit. Menschen unterschiedlichster Herkunft und Alters feierten gemeinsam das schöne Jubiläum und genossen die ersten erfolgreichen Choreografien der Kinder-Tanzgruppe. Als Geschenk konnten die Gäste die frischgedruckte Rezeptbroschüre mit nach Hause nehmen, für die mehrere Hobby-BäckerInnen ihre wohlschmeckenden Geheimnisse verrieten.

Mehr Infos zu den Angeboten des Bewohnerservice gibt es unter Tel. 0662 / 643252 oder direkt im Bewohnerservice in der Fritschgasse 5/2.

Im Bild: Die Mitarbeiterinnen der Bewohnerservices überreichten ihren Kolleginnen in Gnigl & Schallmoos eine Geburtstagstorte. Fotocredit: Stadt Salzburg


Geburtstagsfest 15 Jahre Bewohnerservice Gnigl und Schallmoos